Zukunftsdialoge

Seit dem Jahr 2015 führt die Koordinierungsstelle „Tolerantes Brandenburg“ landesweit Zukunftsdialoge durch. Sie haben zum Ziel, das Handlungskonzept stärker herunter zu brechen und lokale Akteure stärker einzubinden.

Die Zukunftsdialoge haben folgenden Hintergrund: Im Jahr 2014 wurde eine wissenschaftliche Expertise über das Handlungskonzept „Tolerantes Brandenburg“ in Auftrag gegeben. Diese Expertise kam zu dem Ergebnis, dass das Handlungskonzept des "Toleranten Brandenburgs" noch regionaler wirken soll. Damit wir diese Empfehlung umsetzen können, wurden die Zukunftsdialoge ins Leben gerufen. Insgesamt sollen 18 Zukunftsdialoge stattfinden. In den ersten zwei Quartalen des Jahres 2015 führten wir insgesamt 3 Zukunftsdialoge durch. Im dritten und vierten Quartal 2015 sind weitere 3 Zukunftsdialoge vorgesehen. 2016 geht es dann schließlich mit 12 Zukunftsdialogen in ganz Brandenburg weiter.

Die einzelnen Termine, Tagesabläufe und Berichte der Zukunftsdialoge finden Sie auf unserem Blog.

Über folgenden Link gelangen Sie zum Blog der Zukunftsdialoge:

zukunftsdialog-brandenburg.de

Logo Zukunftsdialoge groß

Anschrift:

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam

"Tolerantes Brandenburg"- App

IOS/Apple:

Logo Apple AppStore

Android:

Logo Andoid Google play