"Menschen - Kennen- und Verstehenlernen"

Im Rahmen des Projektes „Toleranz durch gegenseitiges Kennen- und Verstehenlernen mit Hilfe von Musik, Musikproduktion und Videoporträts” des Musikers Andreas Schulte und des Filmemachers Robert Lucas (Tecdocfilm) wurden Künstlerinnen und Künstler mit Migrationshintergrund in ganz Brandenburg begleitet.

Das Ergebnis sind eine wunderbare Musik-CD mit 18 Liedern und eindrückliche Videoporträts, die die Erlebnisse, Emotionen, Träume und Pläne der Protagonistinnen und Protagonisten zum Ausdruck bringen.

Die CD ist auf Anfrage bei der Koordinierungsstelle „Tolerantes Brandenburg/ Bündnis für Brandenburg“ erhältlich. Einige Musikvideos sowie Interviews mit den Künstlerinnen und Künstlern finden Sie in folgender Youtube-Playlist:
https://www.youtube.com/playlist?list=PLq5U54q-EtytuAbgb8NKldSTGuRXyNkmq

Das Projekt wurde vom Bündnis für Brandenburg gefördert. www.buendnis-fuer-brandenburg.de


Anschrift:

Koordinierungsstelle „Tolerantes Brandenburg“
in der
Staatskanzlei des Landes Brandenburg
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam

"Tolerantes Brandenburg"- App

IOS/Apple:

Logo Apple AppStore

Android:

Logo Andoid Google play