Argumentations- und Handlungstraining gegen Rechts der Naturfreunde Brandenburg vom 07.08-08.08.2021 im Jugendbildungszentrum Blossin

Wenn man Zeug*in diskriminierenden Verhaltens wird oder selbst Diskriminierung erfährt, dann fehlen einem manchmal die Worte, um darauf adäquat reagieren zu können.
Argumentations- und Handlungstrainings gegen Rechts können dabei helfen, in akuten Situationen rechten Aussagen wirksam entgegenzutreten.
Falls Ihr Interesse am Argumentations- und Handlungstraining der Naturfreunde Brandenburg habt, dann könnt ihr Euch hier weitere Informationen einholen und bis zum 21.07.2021 anmelden.

Anschrift:

Koordinierungsstelle „Tolerantes Brandenburg“
in der
Staatskanzlei des Landes Brandenburg
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam