Pk des Innenministeriums: politisch motivierte Straftaten nahmen im Jahr 2016 weiter zu

Innenminister Karl-Heinz Schröter und Polizeipräsident Mörke haben eben die Zahlen zu politisch motivierten Straftaten im Land Brandenburg in 2016 bekannt gegeben. Insgesamt sind die politisch motivierten Straftaten auch in diesem Jahr um knapp 10% gestiegen, auf insgesamt 2163 […]

Verteilaktion zum „Tag gegen Rassismus“ am 21.März 2017

Heute, am „Tag gegen Rassismus“, haben wir gemeinsam mit der Aktion „Brandenburg zeigt Herz“ an einem Infostand im Potsdamer Hauptbahnhof Materialien und Äpfel verteilt. Hilfe beim Verteilen hatten wir von Danny Eichelbaum und Andreas Bernig (MdL), Ministerin Martina Münch und […]

Abschlussveranstaltung der Zukunftsdialoge am 16.03.2017

Die  Abschlussveranstaltung der Zukunftsdialog-Reihe hat am 16.03.2017 im Brandenburg-Saal der Staatskanzlei Potsdam stattgefunden. Die Moderation der gesamten Veranstaltung hat Max Moor durchgeführt.
Nach den Grußworten von Martin Gorholt, Bevollmächtigter des Landes Brandenburg […]

Rechte Gewalt in Brandenburg auf unverändert hohem Stand

221 rechte Angriffe zählt die Opferperspektive im Jahr 2016 in Brandenburg. Das ist ein erneuter Anstieg im Vergleich zum Jahr 2015 - Gegenüber 2014 haben sich die Angriffszahlen mehr als verdoppelt (98).

Die Mehrheit der Taten waren rassistisch motivierte Angriffe. Sowohl in […]

Die NSU-Monologe – Dokumentarisches Theater der Bühne für Menschenrechte

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Rassismus präsentiert die Antidiskriminierungsberatung des Vereins Opferperspektive e.V. das Stück "Die NSU-Monologe" der Bühne für Menschenrechte.

Fünf Jahre nach Bekanntwerden des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ erzählen die […]

Integrationsbeauftragte startet Befragung - Landesweite Umfrage in der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe

Dr. Doris Lemmermeier, die Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg, hat gemeinsam mit dem Urania Landesverband Brandenburg e. V. eine landesweite Befragung zur aktuellen Entwicklung des Ehrenamtes in der Flüchtlingshilfe gestartet. Lemmermeier betont: „Ehrenamtlerinnen und […]

Das B-Team Tourbuch

Die B-Team-Tour 2016 war ein großes Projekt, geprägt durch viele spannende Begegnungen, interessante Gespräche und emotionale Momente.

Was die Jugendlichen auf ihrem Weg durch Brandenburg erlebt haben, was sie besonders beeindruckt hat und welche neuen Erfahrungen sie gemacht […]

Ausstellungseröffnung in Słońsk/Sonnenburg

Am 03.03.2017 findet die Ausstellungseröffnung „Słońsk/Sonnenburg – Geschichte und Erinnerung eines Ortes. Rückblick auf 4 Jahre deutsch-polnischer Jugendbegegnungen im Grenzraum“ statt.

Die Dokumentation dient dem Austausch eigener Standpunkte, Perspektiven und Blickwinkel auf […]

JugendPolitiktage in Berlin

Vom 5. bis 7. Mai finden in Berlin die JugendPolitiktage statt!

Ihr habt Lust, seid politisch interessiert und/oder vielleicht schon politisch aktiv? Dann bewerbt Euch bis zum 1. März! 450 junge Menschen im Alter von 16-27 Jahren können mitmachen!

Nähere Infos dazu:
https://www.bmfsfj.de/jpt17

1. Kooperationspartnertreffen 2017

Am 7.Februar 2017 fand das erste Kooperationspartnertreffen des Toleranten Brandenburgs im neuen Jahr statt. Gemeinsam wurde beraten, welche Aktionen und Projekte 2017 durchgeführt werden. Der Kooperationspartner Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. (BBU) ist […]


Anschrift:

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam

"Tolerantes Brandenburg"- App

IOS/Apple:

Logo Apple AppStore

Android:

Logo Andoid Google play